LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Norway Year End Charts
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

LIONEL RICHIE - I CALL IT LOVE (SONG)
Year:2006
Music/Lyrics:Taj Jackson
Tor Erik Hermansen
Mikkel S. Eriksen
Producer:StarGate
World wide:
ch  Peak: 47 / weeks: 10
de  Peak: 29 / weeks: 9
fr  Peak: 33 / weeks: 21
nl  Peak: 93 / weeks: 2
it  Peak: 31 / weeks: 4

CD-Single
Island Def Jam 00602517073593


TRACKS
2006-09-08
CD-Single Island Def Jam 00602517073593 (UMG) / EAN 0602517073593
1. I Call It Love (Album Version)
3:20
2. I Call It Love (Ernie Lake's Sunset Beach Remix)
3:33
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:20Coming HomeDef Jam
1707813
Album
CD
2006-09-08
Album Version3:20I Call It LoveIsland Def Jam
00602517073593
Single
CD-Single
2006-09-08
3:18Coming Home [Deluxe Limited Edition]Def Jam
1707905
Album
CD
2006-09-08
Ernie Lake's Sunset Beach Remix3:33I Call It LoveIsland Def Jam
00602517073593
Single
CD-Single
2006-09-08
3:19Coming Home [Bonus Tracks Edition]Island Def Jam
1706602
Album
CD
2006-09-11
3:19Bravo Hits 55Universal
06024 9843404 8
Compilation
CD
2006-10-13
3:17+ de hits pour 2007 Vol 2Sony BMG
88697 073580 2
Compilation
CD
2007-03-05
MUSIC DIRECTORY
Lionel RichieLionel Richie: Discography / Become a fan
Official Site
LIONEL RICHIE IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)37/198183
All Night Long (All Night)50/198339
Hello19/1984517
Say You, Say Me47/1985116
Dancing On The Ceiling30/198619
Do It To Me18/199277
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Can't Slow Down50/1983331
Dancing On The Ceiling34/1986110
Back To Front21/1992216
Louder Than Words16/1996293
Renaissance07/2001244
The Definitive Collection (Lionel Richie & The Commodores)27/2005413
Tuskegee11/2012262
SONGS BY LIONEL RICHIE
Ain't No Sayin' No
All Around The World
All Night Long (Lionel Richie with Jimmy Buffett & Coral Reefer Band)
All Night Long - 2011 Mix (Lionel Richie feat. Guy Sebastian)
All Night Long (All Night)
Amoure
Angel (Lionel Richie with Cassandra Steen)
Angel (Lionel Richie feat. Natalia)
Angel
Angel (Lionel Richie with Pixie Lott)
Angel (Andrea Berg & Lionel Richie)
Ball And Chain
Ballerina Girl
Brickhouse 2003 (Rob Zombie feat. Lionel Richie & Trina)
Can't Find Love
Can't Get Over You
Can't Slow Down
Change
Cinderella
Climbing
Closest Thing To Heaven
Dance For The World
Dance The Night Away
Dancing On The Ceiling
Dancing On The Ceiling (Lionel Richie with Rascal Flatts feat. Stefanie Heinzmann)
Dancing On The Ceiling (Lionel Richie with Rascal Flatts)
Deep River Woman (Lionel Richie with Little Big Town)
Deep River Woman (Lionel Richie & Alabama)
Do It To Me
Do Ya (Lionel Richie feat. Daniel Bedingfield)
Don't Stop
Don't Stop The Music
Don't Wanna Lose You
Don't You Ever Go Away
Dreaming Of You (Diana Ross & Lionel Richie)
Easy (Lionel Richie with Willie Nelson)
Easy
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Endless Love (Lionel Richie feat. Shania Twain)
Eternity
Everytime
Face In The Crowd (Lionel Richie & Trijntje Oosterhuis)
Forever
Forever [2009]
Forever And A Day
Good Morning
Goodbye
Have Yourself A Merry Little Christmas
Hello (Lionel Richie with Jennifer Nettles)
Hello
Here Is My Heart
How Long
I Apologize
I Call It Love
I Forgot
I Hear Your Voice
I Love You
I Still Believe
I Wanna Take You Down
I'm Coming Home
I'm In Love
I'm Missing Her
I'm Not Okay
In My Dreams
Into You Deep
It May Be The Water
Joy To The World
Just Can't Say Goodbye
Just For You
Just For You (Lionel Richie with Billy Currington)
Just Go (Lionel Richie feat. Akon)
Just Put Some Love In Your Heart
Just To Be With You Again
Lady (Lionel Richie with Kenny Rogers)
Lady
Little Drummer Boy
Long Long Way To Go
Love Will Conquer All
Love Will Find A Way
Love, Oh Love
Lovers At First Sight
Magic Of Love (Russell Watson with Lionel Richie)
My Destiny
My Love (Lionel Richie with Kenny Chesney)
My Love
Night Train (Smooth Alligator)
Nothing Else Matters
Nothing Left To Give (Lionel Richie feat. Akon)
Now You're Gone
O Come All Ye Faithful
One World
Ordinary Girl
Out Of My Head
Outrageous
Paradise
Pastime
Penny Lover
Piece Of Love
Piece Of My Heart
Reason To Believe
Road To Heaven
Round And Round
Running With The Night
Sail On (Lionel Richie with Jill Johnson)
Say I Do
Say You Say Me (Chimène & Lionel Richie)
Say You, Say Me (Lionel Richie feat. Rasmus Seebach)
Say You, Say Me
Say You, Say Me (Symphonica In Rossa)
Se La
Serves You Right
She's Amazing
Shout It To The World
Silent Night
Someday
Somewhere In London
Stand Down
Stay
Still
Still In Love
Stuck On You
Stuck On You (Lionel Richie with Darius Rucker)
Sweet Vacation
Tell Me
Tender Heart
The Christmas Song
The First Noël
The Magic Of Love (Lionel Richie / Luciano Pavarotti)
The One (Lionel Richie & Juliette)
The Only One
The Way I Feel
The Way We Were (Barbra Streisand with Lionel Richie)
The World Is A Party
There's A Place
Think Of You
Through My Eyes
Time
Time Of Our Life (Lionel Richie feat. Lenny Kravitz)
To Love A Woman (Lionel Richie feat. Enrique Iglesias)
To The Rhythm
Tonight
Tonight Will Be Alright
Touch
Truly
Up All Night
Wandering Stranger
Wasted Time
What You Are
Why
Winter Wonderland
You Are (Lionel Richie with Blake Shelton)
You Are (Lionel Richie with Waylon)
You Are
You Mean More To Me
Zoomin'
ALBUMS BY LIONEL RICHIE
Back To Front
Can't Slow Down
Can't Slow Down + Dancing On The Ceiling
Collection (Commodores feat. Lionel Richie)
Coming Home
Dancing On The Ceiling
Encore
Gold (Lionel Richie/Commodores)
Icons (Lionel Richie & The Commodores)
Just For You
Just Go
Les n°1 de Lionel Richie
Lionel Richie
Live - His Greatest Hits And More
Louder Than Words
Renaissance
Soul Legends (Lionel Richie & The Commodores)
Sounds Of The Season
Symphonica in Rosso
The Collection (Lionel Richie & The Commodores)
The Definitive Collection (Lionel Richie & The Commodores)
The Ultimate Collection (Lionel Richie / The Commodores)
Time
Truly - The Love Songs
Tuskegee
DVDS BY LIONEL RICHIE
Collection
Live - His Greatest Hits And More
Symphonica in Rosso
 
REVIEWS
Average points: 3.46 (Reviews: 65)
****
Die neue Single von Lionle Richie...ist gerade in den US-Charts aufgetaucht.

Ich mag LR eigentlich recht gut, aber dieser Song hier ist keine Ohrenweide für mich...ziemlich eintönige Sache und auch einschlaf-verdächtig....

Ich gebe wohlwollend eine 4...
****
▓ Even wennen aan de nieuwe plaat van "Lionel Richie" uit eind juni 2006 !!! Ik blijf toch steken op 4 sterren !!! Zeker niet beroerd, maar ik blijf iets missen !!!
**
eher schlecht als recht und Durchschnitt, das tönt ja wie Usher.
*****
ich finds eher recht schön, besser als anderes von ihm...
****
Schon gut, aber mit Lionel Richie geht's (wie mit vielen anderen auch!!) bergab..
****
Ganz gut und vor allem erträglicher als so manch anderer Mist der von ihm verzapft wurde.
Klingt überhaupt nicht nach Usher wie oben beschrieben, nicht ganz so eintönig und R&B-ig.
Im Video spielt Tochter Nicole die Hauptrolle. Ihr Part ist der einer reichen, verwöhnten Zicke. Etwa jemand überrascht?
Schon doof, wenn man so ein Blag an der Backe hat.
Edit: Deutliches Plagiat von "So Sick" (Ne-Yo)
Last edited: 22.08.2006 00:42
******
HAMMER GEFÄLLT MIR EXTREM GUT
Last edited: 07.09.2006 23:35
****
Ja, Lionel Richie klingt tatsächlich wie Ne-Yo - zumindest der Anfang ist praktisch identisch mit "So sick" - oder dann sehr ähnlich wie Craig David. Einzig Richie's Stimme ist nach wie vor i.O., aber der Song selbst ist höchstens Mittelmass. Mal abwarten, was das neue Album "Coming Home" (ab 8.9.) bringt.
****
Unverkennbar Lionel Richie aber gut wie immer
****
Durchschnitt
*****
Habe erst 'I call it love' gehört. Es ist kein zweites 'Hello', aber trotzdem Hitverdächtig. Erinnert mich irgendwie ein bisschen an Ne-yo; schöner R&B. Gäbe eigentlich nur eine 4 aber es gibt noch einen Lionel Richie Bonus.
**
Ob das nun Lionel Richie ist oder nicht... Das Lied könnte von jedem x-beliebigen R'n'B-Emporkömmling stammen und klingt eher unterdurchschnittlich...
Schade, dass der uns nicht einen Hit in altbewährter Qualität liefern konnte!
*****
Die neue Single von US-Popstar Lionel Richie. Der schöne Sound und natürlich seine tolle Stimme können den Track hochheben. Bin gespannt auf sein neues Album "Coming Home". Auch mit seinen 57 Jahren ist der US-Sänger immer noch ein sicherer Wert im Musikgeschäft.
*****
Gut!!
**
Wow Lionel mit diesem neuen Sound bist du wirklich super hip und cool und kommst auch bei durchgeknallten Teenies von heute superdupigut an. Jaja, leider verkraulst du mit soner Schwachmatenmucke deine alten Fans...die denken bloss, was macht der Stinker da für ein Bockmist?! Das stinkt ganz ganz arg...unwürdig für einen angeblich so grossen Künstler wie dich. Falls der Deutschlandpromoter von Lionel dies hier lesen sollte: bitte übersetzen und sagen Sie ihm das Mister Promoter, damit 'The Big Mouth' wieder zur Besinnung kommt. 2+
***
langweilig
**
Another boring song. Das ewige Geklatsche alleine nervt schon. Knappe 2.
*****
Recht belanglos, dafür aber auch schön easy und wenig anspruchsvoll. Ok, mit Radio-Bonus eine knappe Fünf.
Last edited: 20.12.2010 17:36
****
Liebe kleine Single vom einst so großen Lionel.
****
Stimme Southpaw vollkommen zu, nette Radionummer, leider nicht mehr. Er kann definitiv nicht an seine grossen Hits anknüpfen!
Last edited: 20.09.2006 23:10
***
eine drei, es will einfach partout nicht für mehr reichen. irgendwie beeindruckt mich dieser song in keinster weise. (ich dachte auch an so sick, und "StarGate" bestätigt mir ja diese vermutung)...

***
nun kein Wiedererkennungseffekt...stimmt schon, könnte von jedem x-beliebigen Interpreten kommen, kein Lionel Richie erkennbar hinter dieser Nummer
***
yeah i'm so sick of love songs - klingt für mich genauso wie der song neyo - lionel hat schon tausene bessere songs
***
mittelmässig öde belanglos wen man diesen song beschreiben müsste sind das die drei richtigen worte....
***
*stöhn* Ein wahres Schlaflied (typisch Lionel Richie halt) und dieser dämliche refrain 'they call it, we call it, you call it, I call it love' nervt mit der zeit gewaltig.
****
Geht gerade noch so,seine älteren Songs sind aber viel
besser.
***
Abgerundet. Ich werde den Verdacht nicht los, dass hier nach dem Prinzip gehandelt wurde: Man nehme einen großen Namen und bastele darum herum einen auf-Nummer-sicher-geh-Titel. Ergebnis: Radiofutter.
**
Riecht sehr nach "So Sick" von Ne-Yo.. ziemlich unnötig und langweilig!
****
Typische Radiomugge. Geht ganz gut, aber lein Highlight.
***
Er kann's drehen und wenden wie er will: er kommt nicht mehr an seine alten, tollen Zeiten ran.
Last edited: 21.01.2007 06:05
**
Sorry Lionel, mal wieder ein Griff in die Fäkaliengrube, da kann dein hübsches Bärtchen auch nicht weiterhelfen.
**
dito {-Mister-x-}
******
Coole Nummer!
***
Nun ja, so gut finde ichs nicht.
***
...das ist nicht mehr Lionel Richie, das ist austauschbare R'n'B-Kacke...
**
noch schlimmer als früher
**
schwach
***
Durchschnittspop, der schwer nach Anbiederung an eine 08/15-Boygroup klingt. Hat er doch wohl nicht nötig...
*****
Hmm, dank Lionel Richie's Stimme gebe ich noch eine wohlwollende 5. Leider nicht mehr zu vergleichen mit früheren Songs...
**
naja
Last edited: 24.07.2007 14:50
****
Vote only.
*****
Der Alt-Meister kanns noch - ach nee, ist ja garnicht von ihm geschrieben. Hört sich trotzdem gut an
*****
gut
**
I call it a disaster
****
Klingt wie vieles in diesen Zeiten..........
**
da mag ich die früheren sachen wesentlich lieber von ihm...
*****
super!
*****
Muy buena.
****
Gut +4
*****
das so viele reviewen zeigt doch, dass er noch relevant ist.
Ich geb mal eine 5
***
nicht sehr spezieller, langweiliger R&B-Song von L. Richie, jederzeit austauschbar. 3*
**
I call it bad.
***
Austauschbar ist der richtige Ausdruck
**
fade
**
I call it boredom…R&B-Gesäusel à la Chris Brown oder Ne-Yo – schwach – 2*…#45 im Oktober 2006 in UK...bei den Amis fand er damit noch weniger Anklang: #62 in den Billboard Hot 100...
****
prima single van Lionel Richie uit najaar 2006
***
Das hätte er sich jetzt nicht unbedingt antun müssen....

3 +
***
Een nummer van Lionel Richie uit het jaar 2006 dat me nogal saai overkomt. Afkomstig uit zijn album "Coming home".
***
Sehr unspeziell.
***
... 08/15-Song des Genres ... mit der Stimme von Lionel Richie ... sonst hat er da ja nichts mehr gemacht ... eigentlich ja irgendwie traurig ... anhörbar ist's ja noch ...
***
average
***
hat klar bessere

CDN: -
USA: #62, 2006
***
08/15 StarGate Produktion... Zu Ne-Yo-ish.
****
Gut!
****
...gut...
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.22 seconds